Schreiben Sie uns
Rufen Sie uns an
TeamViewer
slide laptop security2 v2
31.10.2022Aktuelles


Alles zum Thema Datenschutz

Das müssen Unternehmen aktuell dazu wissen

Das brisante Thema Datenschutz hat mit der aktuellen EU Datenschutz-Grundverordnung auch für Klein- und Mittelbetriebe eine neue Dimension angenommen. Denn die in Kraft getretene Verordnung schreibt unter bestimmten Umständen auch für Kleinstbetriebe sowie KMUs die obligatorische, schriftliche Bestellung eines internen oder externen Daten­schutz­beauftragten vor, der für die gesetzeskonforme Sicherheit der im Unternehmen verwalteten Daten verantwortlich ist. Diese bestimmten Umstände treffen dann zu, wenn das Unternehmen in größerem Umfang sensible, personenbezogene Daten verarbeitet, welche zur Überwachung oder für Rückschlüsse auf die betroffenen Personen geeignet sind: z. B. in Hinblick auf ihre Religions­zugehörigkeit, ihre Gesundheits- oder Einkommensdaten, ihr Kaufverhalten etc.

Braucht Ihr Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten?

Diese Frage kann schnell auch bei Ihrem Unternehmen mit Ja beantwortet werden: z. B. wenn Sie Arbeitnehmer­daten in der Personalabteilung oder Kunden- und Interessentendaten im größeren Maßstab automatisiert verwalten. Ein persönliches Beratungsgespräch mit unseren erfahrenen HXS-Datenschutz-Experten ist deshalb der erste notwendige Schritt im Vorfeld: Wir informieren Sie genau über alle Details der EU Datenschutz-Grundverordnung, über die Notwendigkeit eines Datenschutzbeauftragten für Ihr Unternehmen und die damit verbundenen Aufgaben und gesetzlichen Verpflichtungen.

Warum brauchen auch kleine Unternehmen Datenschutzberatung?

Die neue EU-Datenschutz-Gesetzgebung gilt unabhängig von der Unternehmens­größe und stellt nicht nur große Unternehmen, sondern auch KMUs und Kleinstbetriebe vor neue Heraus­forderungen beim Umgang mit sensiblen Personendaten bei Kunden und Mitarbeitern. Die Rechtslage – und auch die Haftung bei Verstößen – ist sehr komplex: Die Frage, ob auch Ihr Unternehmen einen Datenschutz­beauftragten benötigt und worauf Sie genau achten müssen, sollte deshalb zuverlässig mit erfahrenen Experten abgeklärt werden. Bei den zertifizierten Dateischutz-Spezialisten von HXS erfahren Sie alles, was sie wissen müssen, um den neuen Rechtsnormen zuverlässig und ohne Risiko zu entsprechen und erhalten die richtige Antwort zu jeder Frage, zu jedem Detail und zu jeder nötigen Maßnahme.

Welche Strafen und Maßnahmen drohen bei Datenschutz-Verstößen?

Bei Verstößen oder Verfehlungen gegen die EU Datenschutz-Grundverordnung sind mittlerweile empfindliche Straf­androhungen vorgesehen. Auch das unaufgeforderte Tätigwerden von Aufsichtsbehörden zählt zu den Neuerungen, die bei Nichtbefolgung der gesetzlichen Vorschriften zu unangenehmen Folgen für Sie und Ihr Unternehmen führen können. Sprechen Sie deshalb mit den Experten – bei HXS sind sie bei allen Fragen zum Thema Datenschutz und betrieblicher Daten­schutz­beauftragter in den besten Händen!

Risiken beim betrieblichen Datenschutz lohnen sich nicht!

Lassen Sie sich umfassend informieren und gehen Sie beim Thema Datenschutz in Ihrem Unternehmen keinesfalls ein Risiko ein! Denn die neue EU Daten­schutz-Grundverordnung vereinfacht zwar einerseits manches für Unternehmen, legt zugleich aber auch deutlich strengere Maßstäbe bei der Umsetzung der erforderlichen Maßnahmen im Betrieb an, über die Sie im Bedarfsfall genau Bescheid wissen sollten. Auch über die EU Datenschutz-Grundverordnung hinaus sollten Sie dem Thema Datenschutz in Ihrem Unternehmen besonderes Augenmerk schenken, z. B. um problematische Haftungsfragen gleich im Vorhinein auszuschließen und Kunden wie Mitarbeitern das beruhigende Gefühl lückenloser Sicherheit zu geben.

 

Auch für Ihr Business

Datenschutz & Datenrecht

Zertifiziertes Spezialisten-Know-how zu allen Fragen und Maßnahmen beim Datenschutz.

Mehr erfahren

Ihr HXS Xperte

Peter Oskar Miller

Der Pionier, Visionär und Gründer von HXS ist ebenso allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für LAN, WAN und Internet.

Tel: +43 (1) 344 1 344 - 200
PM@hxs.at

Mehr erfahren

Weitere News

15.11.2022

Sichere Passwörter erstellen

Erfahren Sie wie Sie ein sicheres Passwort erstellen und so Ihre Benutzeraccounts schützen können. Die Experten der HXS verraten Ihnen worauf es bei sicheren Passwörtern ankommt. ➤ Jetzt mehr erfahren!...

Mehr erfahren