Schreiben Sie uns
Rufen Sie uns an
TeamViewer
References
Martin Prikop, CIO
Klenk & Meder

„Wir müssen für unsere Kunden flexibel, kundenorientiert, schnell, innovativ und zuverlässig sein – und die gleichen Eigenschaften finden wiederum wir als Kunde bei HXS.“

hxs referenzen klenk meder header v01 References
Martin Prikop, CIO
Klenk & Meder

„Wir müssen für unsere Kunden flexibel, kundenorientiert, schnell, innovativ und zuverlässig sein – und die gleichen Eigenschaften finden wiederum wir als Kunde bei HXS.“

Effiziente und sichere Kommunikation am Bau mit HXS

Mit rund 750 MitarbeiterInnen und fünf Niederlassungen in Österreich zählt Klenk & Meder zu den führenden Elektrotechnikunternehmen des Landes. Großprojekte wie z. B. wie der Wiener Hauptbahnhof, der Flughafen Wien Schwechat, die SCS in Vösendorf sowie zahlreiche weitere Großprojekte setzen auf die Kompetenz der St. Pöltner Elektro- und Gebäudetechnik-Spezialisten – und Klenk & Meder setzt wiederum auf das umfassende IT- und Kommunikations-Experten-wissen von HXS.

„Ich bin bereits seit 1989 bei Klenk & Meder als IT-Experte tätig“, erzählt CIO Martin Prikop über seine mehr als dreißigjährige Karriere bei dem renommierten St. Pöltner Elektrotechnikunternehmen, „und in den letzten drei Jahrzehnten sich hat sich natürlich nicht nur unser Unternehmen sehr dynamisch weiterentwickelt sondern auch mein Aufgabengebiet. Neben den klassischen strategischen und operativen IT-Verantwortungen eines CIO zählt daher heute z. B. auch die gesamte Kommunikationstechnik zu meinen Zuständigkeiten, also z. B. Themen wie Telefonie, Festnetz oder Handy-Integration.

In letzter Zeit sind auch noch aktuell besonders wichtige Themen wie Security und Datenschutz hinzugekommen. Und ebenso wichtig: Die kollaborative digitale Vernetzung unseres Unternehmens mit Kunden, Partnern und MitarbeiterInnen hat heute eine Dimension angenommen, wie sie z. B. vor einem Jahrzehnt kaum noch vorstellbar war.

Damit ist in kurzen Worten umrissen, wie entscheidend heute die IT als sehr komplexe und vielfältige Schnittstelle in einem großen Technik- und Dienstleistungsunternehmen wie unserem ist. Und damit ist auch erklärt, wie wichtig die Zusammenarbeit mit einem kompetenten IT-Partner wie HXS für uns ist.“

1968 legten die beiden Gründer Herbert Klenk und Helmut Meder den Grundstein für das heutige Unternehmen, im Verlauf von mittlerweile fünf Jahrzehnten ist der damalige Zwei-Mann-Elektroinstallationsbetrieb zu einem über 750 Mitarbeiter starken Unternehmen gewachsen, das neben der Zentrale in St. Pölten noch vier weitere Niederlassungen in Krems, Purgstall, Salzburg und Wieselburg umfasst. Heute reicht das Leistungsspektrum von anspruchsvoller Anlage- und Gebäudetechnik – sowohl der Wiener Hauptbahnhof oder der Flughafen Wien Schwechat setzt beispielsweise auf Elektrotechnik von Klenk & Meder wie auch die Shopping City Süd – über den Großhandel mit Installationsmaterial bis hin zum Einzelhandel mit Elektromaterial sowie Haushalts-, Küchen- und TV-Geräten.

Ein komplexes Leistungsportfolio und ein ebenso komplexes Team, das an zahlreichen Einsatzorten und Baustellen zugleich koordiniert und gemanagt werden will – mit entsprechend hohen Ansprüchen an die Kommunikationstechnologie. „Seit einiger Zeit nutzen wir Microsoft Teams als zentrale Kommunikationsplattform – und die Corona-Krise hat diese Entwicklung noch zusätzlich intensiviert “, erklärt Martin Prikop die neueste, gemeinsam mit HXS realisierte Generation der Kommunikationsinfrastruktur bei Klenk & Meder. „Dabei können wir einige entscheidende Vorteile nutzen, die sich speziell in unserem Business sehr bezahlt machen. So laufen beispielsweise nahezu alle unsere Telefonate über Teams – und auch das Teilen von Bildschirmen ist besonders einfach. Damit wird nicht nur die Vernetzung unserer fünf Standorte wesentlich effizienter, sondern vor allem auch die Kommunikation mit unseren Montageteams vor Ort: Über Microsoft Teams können z. B. Techniker im Haus mit Monteuren auf der Baustelle besonders effizient kommunizieren und technische Unterlagen, Fotos etc. schnell und unkompliziert vor Ort teilen. Und ein weiterer besonderer Vorteil: Wir können Microsoft Teams nicht nur als Kommunikations- sondern auch als Schulungsplattform zu den unterschiedlichsten Themen nutzen. Deshalb war HXS nicht nur bei der technischen Implementierung von Microsoft Teams für uns der richtige Partner, sondern noch weit darüber hinaus: z. B. indem HXS eigene Erklärvideos für unsere MitarbeiterInnen produziert oder eine Cloud Lösung für die Kollaboration über Teams implementiert hat, die auch von jedem Privatgerät abrufbar ist und somit wirklich allen MitarbeiterInnen zur Verfügung steht. Und sogar administrative Aufgaben im Personalwesen wie z. B. Urlaubs- oder Krankmeldungen laufen bei uns jetzt über so genante Power Apps, die sich über Microsoft Teams sehr einfach erstellen lassen.“

Bereits vor der Implementierung von Microsoft Teams hat man bei einem besonders heiklen Thema – dem Datenschutz – mit HXS sehr gute Erfahrungen gemacht, erläutert Martin Prikop die Hintergründe der langjährigen guten Zusammenarbeit:

„Da bei HXS nicht nur die technische Expertise, sondern auch die persönliche Chemie und das Vertrauensverhältnis einfach rundum passt, ist Peter Oskar Miller bereits seit ca. vier Jahren unser Datenschutzbeauftragter bei Klenk & Meder. Mit seiner reichen Erfahrung und vor allem auch mit seiner großen und sehr pragmatischen Anwendungskompetenz war er die beste Wahl, die wir treffen konnten

– ich bin lediglich der Datenschutzkoordinator bei uns im Haus. Ideal ist z. B. auch, dass sowohl HXS als auch unsere hauseigene Netzwerk-Abteilung auf Security-Produkte von Fortinet setzen, oder dass wir beide zugleich von Virtualisierungslösungen von Microsoft überzeugt waren. Bei HXS und Klenk & Meder passt einfach vieles sehr gut zusammen: Wir müssen für unsere Kunden flexibel, kundenorientiert, schnell, innovativ und zuverlässig sein – und die gleichen Eigenschaften finden wiederum wir als Kunde bei HXS.“

Klenk & Meder – Ein Kunde von HXS
Klenk & Meder – Ein Kunde von HXS
Klenk & Meder – Ein Kunde von HXS
Klenk & Meder – Ein Kunde von HXS
Klenk & Meder – Ein Kunde von HXS
Klenk & Meder – Ein Kunde von HXS
Klenk & Meder – Ein Kunde von HXS
Klenk & Meder – Ein Kunde von HXS
Klenk & Meder – Ein Kunde von HXS
Klenk & Meder – Ein Kunde von HXS

Steckbrief/Eckdaten

Name Klenk & Meder
Unternehmensgröße 750 Mitarbeiter
HXS-Kunde seit 2017
Betreuer Peter Oskar Miller
Web https://www.klenk.at

Unser HXS Xperte

Peter Oskar Miller

Der Pionier, Visionär und Gründer von HXS ist ebenso allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für LAN, WAN und Internet.

Tel: +43 (1) 344 1 344 - 200
PM@hxs.at

Mehr erfahren
aufgabenstellung

Aufgabenstellung

Etablierung einer zentralen Kommunikationsinfrastruktur sowie Datenschutzkoordination

herausforderung

Herausforderung

IT als sehr komplexe und vielfältige Schnittstelle in einem großen Technik- und Dienstleistungsunternehmen

loesung

Lösung

Mit modernen Lösungen wie MS 365 und Teams wurde die Mitarbeiter-Kommunikation vereinfacht. HXS als Datenschutzbeauftragter berät beim Datenschutz.

Verwendete Produkte

VOIP-Telefonie

Internettelefonie mit vielfältigen Kommunikationsmöglichkeiten.

Mehr erfahren

Hardware & Software

Individuelle, kosteneffiziente Hard- und Software­lösungen aus einer Hand.

Mehr erfahren

Datenschutz & Datenrecht

Zertifiziertes Spezialisten-Know-how zu allen Fragen und Maßnahmen beim Datenschutz.

Mehr erfahren

VOIP-Telefonie

Internettelefonie mit vielfältigen Kommunikationsmöglichkeiten.

Mehr erfahren

Hardware & Software

Individuelle, kosteneffiziente Hard- und Software­lösungen aus einer Hand.

Mehr erfahren

Datenschutz & Datenrecht

Zertifiziertes Spezialisten-Know-how zu allen Fragen und Maßnahmen beim Datenschutz.

Mehr erfahren

Weitere Referenzen