Remote IT-Support

Mit TeamViewer bauen Sie innerhalb weniger Sekunden eine Verbindung zu unserem Remote-Support auf. Wir stellen Ihnen zwei verschiedene TeamViewer-Versionen zur Verfügung:

TeamViewer Quick-Support

Für den schnellen Support zwischendurch. Wenn Sie nur kurzfristig eine technische Unterstützung von HXS benötigen, so sind Sie hier genau richtig. Sie starten den TeamViewer Quick-Support, teilen uns die 9-stellige Partner-ID mit und schon können wir uns auf Ihren Desktop verbinden und mit der Problemlösung beginnen.

TeamViewer Host

Wenn Sie öfter und eventuell auch außerhalb der Arbeitszeit Wartungsarbeiten von HXS benötigen, so ist der TeamViewer Host genau das richtige für Sie. Starten Sie die Installation entsprechend der Schritt-für-Schritt Anleitung und schon können wir Ihnen bei alle Ihren Problemen behilflich sein – fast so, als wären wir bei Ihnen vor Ort.

Installation TeamViewer Quick-Support
Installation TeamViewer Host
    • 1. Laden Sie hier die TeamViewer Quick-Support Installationsdatei herunter.
      Im Internet Explorer erscheint folgende Anweisung:

    • 2. Klicken Sie auf „Ausführen“ und warten Sie bis der Download und die Sicherheitsüberprüfung abgeschlossen sind.
    • 3. Es erscheint daraufhin die Abfrage durch die Benutzerkontensteuerung ob Sie durch das Programm TeamViewer Änderungen an diesem Computer vornehmen lassen wollen. 
      Bitte beantworten Sie diese Frage mit „Ja“.
    • 4. Nach kurzer Zeit startet daraufhin der TeamViewer Quick-Support:

    Bitte nennen Sie Ihrem HXS Support Techniker die anführte 9 stellige ID Nummer damit sich dieser auf Ihren Computer verbinden kann.

    Der HXS Support Techniker sieht daraufhin exakt die gleichen Informationen, die Sie auch am Bildschirm sehen und das Problem kann umgehend besprochen und die Lösung in Angriff genommen werden.

    Durch Beenden der TeamViewer Verbindung und Schließen des Programmes wird automatisch die weitere Verbindungsmöglichkeit zu Ihrem Computer unterbunden.

    • 1. Laden Sie hier die TeamViewer Host Installationsdatei herunter. 
      Im Internet Explorer erscheint folgende Anweisung: 

    • 2. Klicken Sie auf „Ausführen“ und warten Sie bis der Download und die Sicherheitsüberprüfung abgeschlossen sind.
    • 3. Es erscheint daraufhin die Abfrage durch die Benutzerkontensteuerung ob Sie durch das Programm TeamViewer Änderungen an diesem Computer vornehmen lassen wollen. 
      Bitte beantworten Sie diese Frage mit „Ja“.
    • 4. Nach kurzer Zeit startet daraufhin die TeamViewer Host Installation: 



      Klicken Sie auf „Weiter“



      Wählen Sie „im Unternehmen / gewerblich“ aus und klicken Sie auf „Weiter“.



      Akzeptieren Sie das Lizenzabkommen und Klicken Sie auf „Weiter“.



      Geben Sie als Passwort „hxssetup“ zweimal ein (dies wird dann von uns umgehend geändert) und tragen Sie im Feld Computername Ihren Firmenname und Ihren Nachnamen ein.
      Klicken Sie abschließend auf „Fertigstellen“
      Das Programm installiert sich daraufhin als Service in Ihrem System und steht ab sofort immer zur Verfügung.

    Bitte nennen Sie Ihrem HXS Support Techniker die anführte 9 stellige ID Nummer damit sich dieser auf Ihren Computer verbinden kann.

    Der HXS Support Techniker sieht daraufhin exakt die gleichen Informationen, die Sie auch am Bildschirm sehen und das Problem kann umgehend besprochen und die Lösung in Angriff genommen werden.

    Durch Beenden der TeamViewer Verbindung wird das Programm nicht geschlossen sondern verbleibt im Hintergrund. Damit ermöglichen Sie uns den Zugriff auf Ihren PC um beispielsweise auch Wartungsarbeiten außerhalb Ihrer Betriebsstunden durchführen zu können und damit nicht Ihren Arbeitsablauf zu behindern.

    Bei Bedarf können Sie das Programm jederzeit problemlos über die Systemsteuerung unter dem Menüpunkt „Programme und Funktionen“ wieder deinstallieren.

Nicht gefunden was Sie gesucht haben? Rufen Sie unsere IT-Experten an. Rund um die Uhr: